In der stillen Zeit

Anfang der Woche erreichte uns eine Anforderung eines Kleiderpaketes für ein kleines Mädchen. Wir haben spontan nachgefragt, ob denn auch schon Geschwisterkinder da sind. “Ja, Simone, unsere Tochter hat schon zwei größere Brüder und es ist auch schon unser zweites Sternenkind. Beim ersten wurde uns so ein schönes Paket zugesendet, sodass wir jetzt auch wieder bei euch angefragt haben”, kam als Antwort. Beim Weg in unser Lager, in dem wir die Kleidung, die Windeln, die Kuscheldecken und die Engelskinder aufbewahren wurde unser Herz ganz schwer. Ein zweites Paket für eine Familie.

Auch nach 10 Jahren Engagement für Sternenkindereltern stehen wir dann da und haben Tränen in den Augen beim Aussuchen der Kleidung und der Trostbeigaben.

Diesmal haben wir einen kleinen Strampler verschickt. Beim Blick in die Box mit der Kleidung sprang uns diese süße Kombination sofort ins Auge. Danke Eva, dass du uns immer so einzigartige Kleidung für frühverstorbene Kinder zauberst und dazu zwei Engelskinder aus der neuen Lieferung von der Engelkinderzauberin Maria. Die Windel stammt vom 12 Stunden nähen in Weinburg. Die kleinen Trostbeigaben sind auch von beherzten Frauen, die uns immer wieder unterstützen. Dank eurer Spenden von unsere Wunschliste konnte wir auch ein Buch für die Geschwisterkinder beilegen. Und ja, für die älteren Geschwister haben wir auch noch zwei große Engelskinder beigelegt. Vielleicht können die noch zusätzlich Trost schenken, wenn’s was gibt zum Bekuscheln und zum Be-greifen.

Unser Credo – du bist nicht allein, wir sind viele – lässt sich auch auf unsere Tätigkeit, bzw auf EUCH umlegen. Mit eurer Mithilfe, können wir vom Verein Pusteblume gemeinsam gutes Tun für Eltern von frühverstorbenen Kindern und dafür sind wir sehr sehr sehr dankbar.

… denn du bist nicht allein. Wir sind viele.

© Verein Pusteblume 2013 – 2023 | powered by laendle.io