Verabschiedung

Gestern rief uns Verena Wengler, Geschäftsführerin von Die Bestattung Salzburg, an. Verena wollte wissen, wie das denn so mit den Fotografierenden von DEIN Sternenkind abläuft. Nachdem Simone ja seit 2018 auch Emotionenträgerin und Ansprechpartnerin der Stiftung in Österreich ist, folgte ein aufklärendes Gespräch und dann auch gleich eine Anforderung. Ein kleines Mädchen war zu den Sternen gereist und die Eltern baten um Erinnerungsfotos.

Wir sagen ja immer: "Durch's Reden kumman die Leut zam" und so haben wir heute 2 Pakete voller Kuscheldecken, Sternteelichter, Trostsäckchen, Engelskindern und Visitenkarten zur Post gebracht. Denn Verena erzählte uns auch, dass ihr gerade die Verabschiedungen von frühverstorbenen Kindern besonders am Herzen liegen. Wir freuen uns sehr, dass verwaiste Eltern bei Verena und ihrem Team von Die Bestattung Salzburg in guten Händen sind. 💞

… denn du bist nicht allein. Wir sind viele.

© Verein Pusteblume 2013 – 2022 | powered by laendle.io