Eine Diplomkrankenschwester erklärt

Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe am Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl haben wir bereits schon zweimal mit Sternenkinderkleidung beliefert. Jetzt erschienen  Medienberichte
in dem Frau DGKS Carmen Lackerbauer erklärt: „Die Kleinen sind bei der Geburt oftmals nur wenige hundert Gramm schwer und viel zu klein für normale Babybekleidung. Dank der Unterstützung durch den Verein Pusteblume haben wir die Möglichkeit, die Kinder passend zu kleiden und ihnen einen würdevollen Abschied zu bereiten“.
Wir, vom Verein, sagen DANKE an das tolle Team der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe am Salzkammergut-Klinikum Bad Ischl für die gute Zusammenarbeit! DANKE, dass IHR ein Zeichen der Würde setzt!
Der ganze Artikel ist zu lesen auf:

http://www.salzi.at/…/abschied-von-sternenkindern-liebevol…/
http://www.tips.at/news/bad-ischl/leben/346018-abschied-von-sternenkindern-liebevoll-gefertigte-kleidung-fuer-die-himmelsreise